Downloaden van newsgroepen

NZBGet ist ein unverzichtbares Download-Tool für eingebettete Systeme. Das niedrige System ermöglicht es den Benutzern, ihre Download-Geschwindigkeiten zu maximieren, ohne dass ihr System nicht mehr reagiert. Darüber hinaus macht die Möglichkeit, mehrere Post-Process-Skripte hinzuzufügen und Post-Processing-Parameter von der Web-BEnutzeroberfläche zu setzen wirklich NZBGet ein sehr anpassbares und einfach zu bedienendes Programm. In diesem Beispiel ging es speziell um den illegalen Streaming-Dienst Popcorn Time, aber die illegale Nutzung von usenet ist natürlich eine ähnliche Verletzung. Auch niederländische Filmfirmen laufen mit der Idee herum, illegale Downloader mit Warnungen zu “überraschen”, wodurch die Täter für relativ geringe Beträge Vergleiche finden können. Solche Filmfirmen führen Listen von IP-Adressen. Dies erfordert die Zusammenarbeit von Internet-Dienstleistern, um die entsprechenden Daten zu ermitteln. Kommt der Eigentümer des öffentlichen Servers der Aufforderung nach, kann er nicht für finanzielle Schäden haftbar gemacht werden. Vor allem amerikanische Fernseh- und Filmunternehmen nutzen DMCA und senden über automatische Skripte groß angelegte Anfragen an Usenet-Provider. Wenn Sie beispielsweise eine Episode einer beliebten Serie herunterladen, besteht die Möglichkeit, dass Sie eine Fehlermeldung erhalten.

Die DMCA-Richtlinie stellt daher ein Hindernis für das Angebot auf usenet dar. Die Frage ist, inwieweit diese Entwicklung der Todesstoß für usenet ist, da das Hochladen geschützter Dateien immer mehr Risiken birgt. Wenn das Angebot weitgehend verloren geht, gibt es definitiv eine Linie durch dieses Download-Netzwerk, und das ist etwas, was die Film- und Musikunternehmen natürlich begrüßen. Die Vorteile von Usenet liegen daher auf der Hand. Es ist legal, schnell und sicher (256-Bit-Verschlüsselung) mit herunterladen. Für eine relativ kleine Menge können Sie unbegrenzt mit Ihrer maximalen Internet-Geschwindigkeit von Usenet herunterladen. Fast alle Usenet-Anbieter unterstützen die Verwendung von SSL-Verschlüsselung. Der Download-Verkehr zwischen dem News-Server und Ihrem PC ist daher verschlüsselt und für Dritte unlesbar.

Wenn nur die SSL-Verschlüsselung nicht ausreicht, fügt eine VPN-Verbindung eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu. Da es Ihre IP-Adresse tarnt, sehen Internetdienstanbieter nicht, wenn Sie eine Verbindung mit usenet herstellen. Einige Usenet-Anbieter stellen einen VPN-Server für bestimmte Abonnements bereit, z. B. Giganews. In der Regel können Sie Usenet auch über eine sichere (SSL-Verschlüsselung) Verbindung verwenden. Auf diese Weise weiß niemand sonst, was Sie auf Usenet hochladen oder herunterladen, nicht einmal Ihr Internet Service Provider.

This entry posted in Uncategorized. Bookmark the permalink. 

Comments are closed.