Schriftart raleway herunterladen

Wie bei allem von Adobe Fonts können Sie diese Schriftarten verwenden, um zu veröffentlichen: Die erste freie & Open-Source-TypGießerei, die Liga ist eine handverlesene Gruppe von Typografen, die daran interessiert sind, die Bewegung ins professionelle Spielfeld zu treiben. Auf diese Weise hoffen sie, mehr zu tun, als einen kostenlosen Satz hochwertiger Schriften anzubieten – sie hoffen, die Webtypografie ganz zu revolutionieren. Diese Lizenz finden Sie auch unter diesem Permalink: www.fontsquirrel.com/license/raleway Um diese Schriftart auf Ihrer Website zu verwenden, verwenden Sie das folgende CSS: Sie können die Schriftart Raleway Bold mit Ihrer Website verbinden, ohne sie von unserem Server herunterzuladen. Alles, was Sie tun müssen – ist, die Anweisungen unten zu folgen: Wählen Sie die am besten geeignete Option, um die Schriftart zu installieren und fügen Sie diesen Code zu Ihrer Website (fügen Sie es sofort nach dem öffnenden Tag ): Wir freuen uns, dass wir Ihnen helfen konnten, die richtigen Schriftarten zu finden. Klicken Sie auf “Kaufen” und das System zeigt Ihnen den besten Preis, um diese Schriftart oder ähnliches zu kaufen Die Lizenz für diese Schriftart ist die SIL OFL-Lizenz. Diese Lizenz erlaubt es uns nicht, abgeleitete Versionen der Schriftart ohne Änderungen des Großhandelsnamens innerhalb und a-out der Schriftart weiterzuverbreiten. Bis wir eine vernünftige Methode finden, diese an Sie zu liefern und die Lizenz zu erfüllen, müssen Sie den Webfont Generator selbst auf diesen verwenden, um die Schriftarten entsprechend umzubenennen. Raleway ist über eine Open-Source-Lizenz verfügbar. Es steht Ihnen frei, es wie jede andere Schriftart in der Adobe Fonts-Bibliothek mit Ihrem Adobe Fonts-Konto zu verwenden. Weitere Informationen zu anderen Nutzungen von Raleway finden Sie unter Copyright- und Lizenzdetails für Raleway Thin, Raleway Thin Italic, Raleway ExtraLight, Raleway ExtraLight Italic, Raleway Light, Raleway Light Italic, Raleway Regular, Raleway Italic, Raleway Medium, Raleway Medium Italic, Raleway SemiBold, Raleway SemiBold Italic, Raleway Bold, Raleway Bold Italic, Raleway ExtraBold, Raleway ExtraBold Italic, Raleway Black, und Raleway Black Italic.

Je nachdem, wo Sie sie verwenden, kann es zu geringfügigen Abweichungen im Namen dieser Schriftart kommt. Hier ist, worauf Sie achten sollten. Wenn Sie der Designer dieser Schriftart sind, und dies war eine unbeabsichtigte Folge der Verwendung der OFL-Lizenz, kontaktieren Sie uns und geben Sie uns die Erlaubnis, Webfont-Konvertierungen zuzulassen. Danke! Als Dankeschön bitten wir Sie nur, die von uns geleistete Arbeit zu bewerten und uns wie: Raleway ist eine elegante Sans-Serif-Schriftfamilie. Ursprünglich von Matt McInerney als ein einziges dünnes Gewicht entworfen, wurde es 2012 von Pablo Impallari und Rodrigo Fuenzalida zu einer 9-Gewichts-Familie ausgebaut und von Igino Marini iKerned. Sie können verschiedene Stile und CSS anwenden, indem Sie unsere Effektbibliothek verwenden, um Eine attraktive und individuelle Darstellung Ihrer Website zu erzielen.

This entry posted in Uncategorized. Bookmark the permalink. 

Comments are closed.